DIRIGENT

Nikolai Glisern wurde am 29.10.1959 in Kriwoj Rog (Ukraine) geboren.
1978 – 1983 besuchte er das Konservatorium für Musik in Kiew und studierte dort Trompete, Klavier und Dirigieren mit dem Schwerpunkt auf klassischer Musik. Sein Studium beendete er als Diplom-Musiker.

  • Trompetenlehrer seit 1980
  • 1. Trompeter am Opernhaus in Kiew von 1979 – 1983
  • Mitwirkend in verschiedenen Unterhaltungs- und Tanzorchestern der Ukraine

Seit 1989 lebt Nikolai Gliserin mit seiner Familie in Deutschland.

  • 1. Trompeter im Stadtorchester der Stadt Gera von 1990 – 1991
    • Seit 1991 Trompetenlehrer an der Musikschule Hildesheim, später auch an zwei weiteren Musikschulen sowie Privatunterricht
    • Seit 1991 Trompeter bei der Königlichen Blasmusik Hannover unter der Leitung von Erich Scharnofske
    • Trompeter/Schlagzeuger in verschiedenen Tanzmusik- und Jazzbands
    • Von 1991 – 2020 Leitung der Jugendgruppe des Musikverein Völksen
    • Seit 1994 Gesamtleitung des Musikverein Völksen